Leitlinien unserer Ausbildung

Der TCI ist ein Sportverein. Als solcher wird er von der Gemeinde Icking, vom Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sowie dem Bayerischen Landessportverband gefördert. Die Ausbildung übernehmen Trainerinnen und Trainer, die den Verein seit Jahren kennen und über spielerischen Erfolg, pädagogisches Geschick und entsprechende BTV-Lizenzen verfügen.

Auf folgende Grundsätze verpflichten sich alle Beteiligten, d.h. Trainer, Trainingsteilnehmer und deren Eltern:

  • Engagement und Spaß beim Training
  • Respektvoller Umgang miteinander
  • Befolgung der sportlichen Anweisungen von Trainerinnen und Trainern
  • Erhalt der eigenen Gesundheit, als auch aller anderen
  • Pfleglicher Umgang mit der Platzanlage, dem Vereinsheim und mit dem Equipment
  • Pünktlichkeit und rechtzeitige Information bei Verhinderung
  • Förderung und Verbesserung des Tennisspiels nach individuellen Ansprüchen des/der Trainingsteilnehmer/in
  • Besondere Leistungsförderung nach Vorgabe des Cheftrainers
  • Ganzheitliche Weiterentwicklung von Tennis-Technik, psychologischer Disposition und Basis-Fitness
  • Team-Bildung für soziale Umgangsformen innerhalb und außerhalb des Platzes