Liebe Tennis-Sportsfreundinnen und -Sportsfreunde,

auf Grundlage des neuen bundesweiten Infektionsschutzgesetzes, den bayerischen Regelungen der Staatsregierung bzw. des Landtages sowie des Bayerischen Tennisverbandes btv i.V.m. dem TÖL-WOR aktuellen C-Inzidenzwert >100 gilt ab 24.04.2021:

  • ​Einzel darf gespielt werden.
  • ​Doppel darf mit Spielern eines Haushalts gespielt werden.
  • ​Ein „Gruppentraining“ kann bestehen aus:

a) 2 Teilnehmern aus getrennten Haushalten.

b) mehreren Personen aus einem Haushalt.

c) Der Trainer darf die oben genannten Personen trainieren, wenn er nicht selbst am Spielgeschehen teilnimmt. Also keine Ballwechsel spielt. Falls er mitspielt, darf er nur Einzeltraining geben.

Die übrigen bereits kommunizierten Grundregeln, die auch auf der TCI-Anlage aushängen, gelten fort. Quelle: https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html

Ich wünsche ein schönes Spiel!

LG, Euer Manfredo

TC Icking e.V.